Ce site utilise javascript. Si vous n'avez pas activer l'utilisation des scripts sur votre navigateur, la navigation sur ce site peut être altérée voir impossible.

Zigarettenkippen aufsammeln

Zigarettenkippen aufsammeln

Möchten Sie eine Sammelaktion für Zigarettenstummel organisieren? Wir sind hier, um Ihnen den Prozess zu erklären.

Eine Aufräumaktion zu organisieren ist nicht einfach! Egal, ob Sie Angestellte, Bürger oder Studenten sind, jeder kann eine Aktion organisieren, um Städte zu säubern! Deshalb haben wir beschlossen, einige Tipps für eine erfolgreiche Veranstaltung zugunsten der Umwelt zu teilen.

Zigarettenstummel sammeln: ein Bürgerakt

Ob absichtlich oder nicht, Tonnen und Tonnen von Abfällen werden jeden Tag in die Natur geworfen : Strände, Straßen, Ozeane, Wälder… Keiner dieser Orte ist resistent gegen Verschmutzung. Diese Situation wird immer alarmierender, wenn wir uns der Auswirkungen von Abfall auf unsere Gesundheit und den Zustand unseres Planeten bewusst werden. Nehmen Sie das Beispiel einer Zigarettenkippe. Allein ein Zigarettenstummel kann bis zu 500 Liter Wasser verschmutzen und mehr als 2.000 umweltschädliche chemische Substanzen freisetzen. Die Teilnahme an der Reinigung Ihres Unternehmens oder Ihrer Stadt ist ein bürgerlicher Akt, der dazu beitragen kann, das kollektive Bewusstsein zu stimulieren und eines Tages etwas zu bewirken!

Es liegt an uns, den Bürgern, Mitarbeitern, Entscheidungsträgern , uns der Situation bewusst zu werden und Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen, indem wir die Umweltbelastung so weit wie möglich begrenzen. Wir hören oft die Leute um uns herum fragen: „Wie kann ich teilnehmen? Was kann ich tun, um zum Wohlergehen unseres Planeten beizutragen? », wir antworten Ihnen, dass es noch viel zu tun gibt und dass Ihre Teilnahme das auch kann Alltagshandlungen durchgehen . Den Zigarettenstummel nicht mehr aus dem Autofenster zu werfen oder ihn nicht mehr im Sand zu vergraben, das sind Gesten, die trivial erscheinen mögen, aber am Ende eine echte ökologische Wirkung haben.

Anleitung: Zigarettenstummel sammeln

Sie haben sicher schon mitbekommen, dass immer mehr Zigarettenkippen- Sammelaktionen von Vereinen, Firmen oder Kommunen organisiert werden. Es gab tatsächlich ein kollektives Bewusstsein zugunsten der Umwelt. Für den Erfolg Ihrer Veranstaltung müssen Sie einige Punkte beachten! Ihre Veranstaltung sollte nicht exklusiv sein, um möglichst vielen Menschen die Teilnahme zu ermöglichen . Aber Sie müssen auch an die Sicherheit aller denken!

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Einsatzort

Dieser Schritt sollte nicht zu lange dauern, finden und definieren Sie einen bestimmten Ort zum Reinigen. Zögern Sie nicht, den Standort zu erkunden, um ein erreichbares Ziel und einen konkreten Aktionsbereich zu definieren. Wählen Sie einen Ort, der mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist und sich in der Nähe einer Durchgangsstelle befindet

Schritt 2: Vereinbaren Sie einen Termin

Ein Date festzulegen ist nicht einfach, das Unerwartete voneinander kann schnell zu Kopfschmerzen führen. Achten Sie auf das gewählte Datum, wählen Sie ein Datum, das keiner größeren Veranstaltung in Ihrer Stadt entspricht. Das Wetter ist auch ein Faktor, der für das Ergebnis und den Erfolg Ihres Projekts zählt. Zu bestimmten Jahreszeiten kann das Nachwachsen der Vegetation die Zigarettenkippen verdecken und das Sammeln daher komplizierter und weniger unterhaltsam machen.

Schritt 3: Was passiert mit den gesammelten Kippen?

ÉcoMégot kann Partner Ihrer Veranstaltung werden . Sobald die Details der Partnerschaft abgeschlossen sind, können wir Sie bei der Erstellung einer Sammelaktion für Zigarettenkippen, aber auch bei der Rückgewinnung der gesammelten und abgeholten Kippen begleiten. Wir sorgen für das Recycling dieser Kippen , um ihnen ein zweites Leben zu geben.

Schritt 4: Lokale Behörden benachrichtigen

Wenn Sie Dinge nach den Regeln der Kunst tun möchten, können Sie sich an das Rathaus der Gemeinde des ausgewählten Standorts wenden . Es kann Ihnen helfen, indem es über Ihre Veranstaltung informiert, Ihnen Orte zeigt, die stärker verschmutzt sind als andere, und Ihnen technische Ratschläge gibt. Die Information der örtlichen Behörden kann Ihnen auch eine gewisse Sicherheit geben, um Ihre Sammelaktion zu überwachen.

Schritt 5: Definieren Sie Reinigungsteams

Um Leute dazu zu bringen, über Ihre Veranstaltung zu sprechen, können Sie sich an eine Freiwilligen-Plattform für Naturprojekte wie J’agis Pour La Nature wenden . Warnen Sie die lokale Bevölkerung durch Mundpropaganda, die lokale Presse, eine Plakatkampagne oder in sozialen Netzwerken.

Organisieren Sie vor Ihrer Reinigungsaktion ein Treffen mit den motiviertesten Mitgliedern, um gemeinsam die wichtigsten Richtlinien festzulegen: Kursplan, Zeitpläne, Aktivitäten, Mahlzeiten… Wir empfehlen Ihnen, einen Monat vor der Veranstaltung ein Registrierungssystem, um sich ein Bild von der Anzahl der Registranten zu machen und die notwendigen Ressourcen zu planen. Sie können Gruppen auf mehrere Orte verteilen, um effizienter zu sein!

Schritt 6: Der Auftrag

Planen Sie einen Treffpunkt und eine Uhrzeit ein, um keinen der Teilnehmer zu verlieren. Erinnern Sie sich an die Sicherheitspunkte und stellen Sie einen Erste-Hilfe-Kasten bereit. Bilden Sie Gruppen und verteilen Sie ein Kit mit der notwendigen Ausrüstung sowie einem Plan der Strecke und der zu reinigenden Bereiche.

Und los geht’s mit deiner Putzaktion!

Schritt 7: Nach der Abholung

Um die Teilnehmer zusammenzubringen und ihr Engagement zu verstärken, ist es wichtig, einen Fundraising-Bericht zu organisieren.

Vereinbare am Ende deiner Veranstaltung einen Termin mit allen Freiwilligen, um den vergangenen Tag visuell Revue passieren zu lassen.

Zögern Sie nicht, Fotos zu machen, um über Ihre Aktion in der Presse oder in sozialen Netzwerken zu kommunizieren. Sie können es auch als Souvenir an die Teilnehmer senden!

Sie können die Operation abschließen, indem Sie nicht vergessen, sich bei Ihren Teilnehmern zu bedanken. Berücksichtigen Sie ihr Feedback, um es für zukünftige Kollektionen zu verbessern! Viel Spaß beim Zigarettenstummel!

Was kostet die Komplettlösung  ?

ÉcoMégot ist ein Unternehmen, das das Recycling von Zigarettenkippen anbietet. Es handelt sich um eine komplette und maßgeschneiderte Lösung, die die sechs oben aufgeführten Dienstleistungen umfasst. Die Kosten für den Service hängen von der Anzahl der zu installierenden Aschenbecher, der gewählten Reichweite und der Häufigkeit der Zigarettenkippensammlung ab.
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um einen Preisvorschlag für unsere Lösung zum Recycling von Zigarettenstummeln in Frankreich und Belgien zu erhalten.

Bloggen

Nachrichten

ÉcoMégot ist ein französisches Unternehmen aus der Sozial- und Solidarwirtschaft, das in ganz Frankreich (Lyon, Paris, Marseille) eine innovative, vollständige, lokale und maßgeschneiderte Lösung anbietet, um das Bewusstsein zu schärfen, Zero-Butt-Räume zu schaffen, Zigarettenkippen zu sammeln und zu recyceln , Toulouse, Bastia, Saint-Cloud, Monaco, Bordeaux, Pau...). 

Unsere Mission ist es, Verhaltensänderungen bei Bürgern, Mitarbeitern und sogar Festivalbesuchern in Bezug auf die Verschmutzung durch Zigarettenstummel zu fördern. Wir glauben, dass das Recycling von Zigarettenstummeln dem allgemeinen Bewusstsein dienen muss und so einen sinnstiftenden Kreislauf schaffen muss.

Skip to content